Praxis für Energiearbeit und Homöopathie

 

Homöopathie


 

Die Klassische Homöopathie ist eine ganzheitliche und sanfte Heilmethode. Der Mensch wird in seiner Einzigartigkeit wahrgenommen, als Einheit von Körper, Geist und Seele.

  

Der Begründer der klassischen Homöopathie, Samuel Hahnemann erkannte und beobachtete das Heilgesetz: Similia similibus curentur, "Ähnliches möge mit Ähnlichem geheilt werden".


Ein homöopathisches Arzneimittel, das beim gesunden Menschen Krankheitszeichen verursacht, heilt ähnliche Symptome beim Kranken. Dieses Naturgesetz ist die Basis der Heilwirkung.


Die homöopathischen Arzneien stammen hauptsächlich aus der Natur, dem Pflanzen-, Tier- oder Mineralreich. 


Mit einem speziellen Herstellungsverfahren entsteht durch die stufenweise Verdünnung und Potenzierung der Ursubstanz das homöopathische Heilmittel.


Behandlung

Beim therapeutischen Gespräch schildern Sie Ihr persönliches Anliegen und Ihr aktuelles Beschwerdebild. Dazu sind Informationen über vergangene Erkrankungen, traumatische Ereignisse sowie familiäre Krankheiten für die homöopathische Mittelwahl von Bedeutung. 


Durch das Erzählen Ihrer persönlicher Biographie verschaffe ich mir ein Überblick über die Hintergründe und mögliche Ursachen, die zur jetzigen gesundheitlichen und seelischen Situation geführt haben. 


Ziel der Behandlung ist mit individuell für den Klienten ausgewählten, homöopathischen Heilmitteln die gestörte Lebenskraft, die zu Krankheit geführt hat, zu harmonisieren. Durch diesen feinstofflichen Impuls wird der Körper und die Seele in die Lage versetzt, sich selbst zu heilen. Der Heilungsprozess bekommt Dynamik und die Selbstheilungskräfte werden gestärkt.

 

Die Behandlung eignet sich für Menschen jeglichen Alters mit verschiedenen Beschwerdebildern. 

 

Anwendungsgebiete:

 

  • Erkrankungen und Belastungen im seelischen Bereich 
  • Akute körperliche Erkrankungen
  • Diverse Erkrankungen von Neugeborenen und Kindern (Zahnungs-beschwerden, Verdauungsstörungen, Kinderkrankheiten, Mittelohrentzündung, Bronchitis, Angina, Asthma, Neurodermitis, Bettnässen, Entwicklungsstörungen,  Konzentrationsstörungen etc.)
  • Begleitung während der Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit
  • Frauenheilkunde (Menstruationsstörungen, PMS,  etc.)
  • Hauterkrankungen (Neurodermitis, Akne, Psoriasis etc.)
  • Schlafprobleme
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Chronische wiederkehrende Erkrankungen (Blasenentzündungen, Mittelohrentzündungen, Bronchitis, Angina)
  • Allergien (Haut, Heuschnupfen etc.)
  • Behandlung von Tieren


Meine Erfahrungen zeigen, dass die homöopathische Behandlung mit der Energiearbeit wirkungsvoll kombiniert werden kann.      

  

Behandlungskosten

Der Stundenansatz beträgt ab 1.1.2018 CHF 132.-. Dies gilt auch für Beratungen per Telefon und E-Mail.

 

Krankenkasse Rückvergütung

Als Homöopathin und Naturärztin bin ich bei allen Krankenkassen anerkannt. Das EMR und die ASCA sind ein Qualitätslabel für die Aus- und Fortbildung von Therapeuten.

 

Ich verfüge über folgende Zulassungsnummern: 

 

  • EMR Zulassungsnr. U339377 (Erfahrungsmedizinisches Register)
  • ASCA Zulassungsnr. G554961
  • EGK Therapeutenliste
  • SPAK anerkannt

 

Die Kosten werden von den Zusatzversicherungen der Krankenkassen zu unterschiedlichen Anteilen übernommen. Für genaue Angaben über den Umfang der Rückerstattung informieren Sie sich bitte direkt bei Ihrer Krankenversicherung.

 

Terminverschiebung/ -absage

Ein vereinbarter Termin ist verbindlich. Können Sie einen Termin nicht wahrnehmen, kontaktieren Sie mich bitte telefonisch spätesten 24 Stunden im Voraus. Nicht eingehaltene Termine werden in Rechnung gestellt.


- Hausapotheken Kurs/ Homöopathie, Modul 1 auf Anfrage im 2019 !